Dresdner Akademikerbälle

 

Seit 2012 veranstaltet die Gesellschaft zur Förderung Studentischer Kultur e.V. jeweils Ende Oktober die Dresdner Akademikerbälle im wohl schönsten Ballsaal der Landeshauptstadt: dem Ball- und Brauhaus Watzke mit seinem Ambiente und seinem wunderschönen Blick vom Balkon auf die Dresdner Altstadt. Bei regionalen und internationalen Speißen lassen sich unsere Gäste dabei alljährlich von der Musik der Galaband des Dresdner Salonorchesters berauschen und von der ein oder anderen Show-Einlage überraschen. Das Organisationskomitee legt dabei besonderen Wert auf die Förderung junger tanzbegeisterter Menschen. Entsprechend werden Studenten, Auszubildende und Schüler durch Mittel der GFSK subventioniert, um auch diesen die Teilnahme an einer Veranstaltung mit Stil und Flair zu ermöglichen.

Die GFSK greift damit eine Tradition auf, die vor den Schrecken des zweiten Weltkrieges zur festen Größe des gesellschaftlichen Lebens von Elbflorenz zählte und sich heute wieder zunehmender Beliebtheit erfreut: die akademische Tanzkultur. Gleichwohl stellen die Dresdner Akademikerbälle keine Veranstaltungen des intellektuellen Dünkels dar. Vielmehr sind uns alle Tanzbegeisterten - gleich welchen Alters, welcher Bildung, welcher Herkunft oder persönlichen Lebensführung - herzlich willkommen, die das stil- und niveauvolle Ambiente eines echten Balles mit klassisch-moderner Livemusik in der wohl schönsten Stadt der Welt zu schätzen wissen. Lassen auch Sie sich berauschen!

Aktuelle Einladung zum Dresdner Akademikerball